Programm des 12. Regionaltreffens

Reformation und weltliche Wissenschaften. Ein Beziehungsgeflecht

Johannes Glander M.A. / Gerd-Christian Treutler M.A.

Beleuchtet werden die Einstellung herausragender Reformatoren zu den weltlichen Wissenschaften, Reformatoren die weltliche Wissenschaften betreiben und die Unterstützung der Reformation durch weltliche Wissenschaftler, an den Personen Philipp Melanchthon, Martin Luther, Caspar Cruziger d.Ä, Georg Helt, Joachim Rheticus, Michael Stifel, Johannes Carion, Joachim Camerarius d.Ä. und Erasmus Reinhold d.Ä. .

Weiterlesen

11. Regionaltreffen 2016

Familiengeschichte ist grenzenlos – Herkunft und Wanderung unserer Vorfahren

Bei „durchwachsenem Wetter“, bedecktem Himmel, wenig Sonne und etwas Regen, fand am 16. April 2016 das 11. Regionaltreffen Brandenburg für Heimat- und Familienforscher im Treffpunkt Freizeit in Potsdam statt. Der in den April gelegte Termin hat sich bewährt. Leider erschienen wieder keine Informationen in der Presse. Weiterlesen